Versand innerhalb von 2 Werktagen
Kostenloser Versand ab 30 Flaschen
bis zu 15% Mengenrabatt

Flensburger Gold

Untappd Bewerung:  (14372)
Flensburger Gold

Flensburger Gold - Milde Hopfennote in goldener Farbe

Das Goldene der Flensburger Brauerei wird mit feinstem Aromahopfen eingebraut. Ein sehr helles, eher schlankes Bier und einem sehr frischem Geschmack. Vollmundig und Weich, ein Bier für jedermann!

1,29
1,49 € * Mindesthaltbarkeit 22.07.2019
(13,42% gespart)
Inhalt: 0.33 Liter 3,91 € / L.
inkl. MwSt. zuzüglich Flaschenpfand

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Auswahl ähnlicher Biersorten

Budweiser
Untappd Bew.
Budweiser
Lager | 5 % alk. | 0,50 L
  • 1,69 €
    Produktinformation "Flensburger Gold"
    Hersteller: Flensburger
    Herkunft: Schleswig-Holstein
    Art: Lager Inhalt: 0.33 L

    Flensburger Gold

    - Interview mit Gabriel von Biermarket und Ramona aus dem Innovationsmanagement bei Flensburger

    Gabriel: Flensburger Gold oder auch das „goldene Flens“ … Von anderen Brauereien kennen wir ja bereits die Bezeichnung „Gold“ für ein Bier. Eine richtige Biersorte ist es aber nicht. Von daher: Was für eine Art Bier ist das „Flensburger Gold“ eigentlich?

    Ramona: Gute Frage (lacht). Ich würde es als eine Art mildes Pilsener bezeichnen, denn der Hauptunterschied zum Pilsener liegt in der „Hopfenbittere“, also grob gesagt in der Menge des verwendeten Hopfens. Unser Flensburger Gold wird mit 18 Bittereinheiten eingebraut und bei uns „das geschmackvolle Milde mit der edlen Hopfennote“ genannt.

    Gabriel: Wenn ich an den typischen Flensburger Biertrinker denke, sehe ich wettergegerbte Männer bei rauem Wetter mit dem herrlich unverwüstlichen Humor, der oft purer Realismus ist. Wie passt da ein norddeutsches Bier rein, das verspricht, extra Mild zu sein?

    Ramona: Das passt wie angegossen! Denn sehr viele Menschen finden den Auftritt und die Werte, die die Marke „Flensburger“ verkörpert total sympathisch, bevorzugen aber ein milderes Bier. Mit Flensburger Gold können sie Teil der Flenswelt sein. Ob Gold oder Pilsener, Hauptsache es ploppt!

    Gabriel: Das klassische Wegbier oder auch „Fußpils“ kennt man ja und wie letzteres schon sagt, greift man hier am liebsten zu einem Pils. Ist das Flensburger Gold auch eher ein klassisches „Wegbier“ oder etwas zum zu Hause genießen?

    Ramona: Das Flensburger Gold ist ein Bier für alle Gelegenheiten! Ob für den Genuss zu Hause oder als Wegbier. Im Sommer schützt der Bügelverschluss vor Insekten oder Sand am Strand und in der kälteren Jahreszeit kann man nach dem ersten Schluck die Flasche entspannt verschließen und wieder in der Jackentasche verstauen.

    Gabriel: Okay, milder als das Flensburger Pilsener ist das Flensburger Gold also schon mal. Aber was erwartet uns sonst noch? Ist das Flensburger Gold mehr als nur die „milde“ Variante des Pils?

    Ramona: Na klar. Das Flensburger Gold ist eben nicht nur eine einfache Variante, sondern ein ganz eigenständiges Bier! Mit hellem Karamellmalz und ausschließlich feinstem Aromahopfen gebraut! Wer es nicht weiß: In dem natürlichen Aromahopfen stecken besonders viele ätherischen Öle, die für den sehr feinen und angenehmen Charakter sorgen

    Das geschmackvolle Milde mit der edlen Hopfennote

    Das Flensburger Gold wird in bester Premiumqualität mit hellem Karamellmalz und ausschließlich feinstem Aromahopfen gebraut. Es ist ein sehr helles, schlankes Bier mit perfekter Schaumkrone, einem vollmundig-weichen und frischen Geschmack und einer angenehm leichten Hefeblume.

    Schon die transparente Bügelverschlussflasche verspricht eine Leichtigkeit, die durch die feingoldene Farbgebung ihres lecker anmutenden Inhaltes noch übertroffen wird. Auf dem Gaumen präsentiert sich die erwartete Weichheit und Milde in ihrer vollen Pracht, zugleich aber überrascht Vollmundigkeit und feinste würzige Herbheit, die das Flensburger Gold von anderen Gold-Bieren deutlich unterscheidet und die sich schon im Antrunk zu einer nahezu perfekt milden Komposition vereint.