Grohe Weizen Hefe-Hell

Untappd Bewerung:  (306)
Grohe Weizen

Grohe Weizen Hefe-Hell - Das obergärige Unikat

Das Weizen der Grohe Brauerei, ist die einzige obergärige Bierspezialität der Brauerei. Dennoch wird dem Bier viel Aufmerksamkeit geschenkt. Der fruchtige Geschmack wird von einer feinen Würze begleitet. Die ausgeprägte Kohlensäure sowie die naturtrübe Farbe mache es zu einem exzellentem Feierabendbier.

1,49
Inhalt: 0.5 Liter 2,98 € / L.
inkl. MwSt. zuzüglich Flaschenpfand

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Auswahl ähnlicher Biersorten

Störtebeker Bernstein Weizen Bio
Untappd Bew.
Störtebeker Bernstein Weizen Bio
Hefe-Weißbier | 5.3 % alk. | 0,50 L
  • 1,69 €
    Produktinformation "Grohe Weizen Hefe-Hell"
    Hersteller: Grohe
    Herkunft: Hessen
    Art: Hefe-Weißbier Inhalt: 0.5 L

    Grohe Pils

    Interview mit Marco Junkel Friedrich von Biermarket und Christoph Koehler, Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei

    Marco: Das Grohe Weizen ist das einzige obergärige Bier der Grohe Brauerei. Gibt es Pläne dem Weizen Hefe-Hell ein weiteres obergäriges Bier an die Seite zu stellen?

    Christoph: Nicht ganz; Unser Spezialbiere werden teilweise auch obergärig hergestellt. Es ist aber richtig, dass von den klassischen Bieren nur das Weizen obergärig ist. Es gibt auch für das klassische Sortiment aktuell keinen Plan zur Erweiterung der obergärigen Palette.

    Marco: Ein Weizen aus Südhessen hört sich im ersten im Moment nicht sehr spektakulär an, da die großen und bekannten eher aus Bayern kommen. In wie fern würde das Grohe Weizen den Vergleich mit einem bayerischen Weißbier bestehen? Welche Unterschiede gibt es?

    Christoph: Generell gibt es bei den Weizen Bieren zwei Grundrichtungen A) Eher gewürzartig mit Nelkenaromen und B) Eher fruchtig mit Bananenaromen. Das Grohe Weizen geht in die Nelkenrichtung, ist aber so vollmundig eingebraut, dass man auch die Bananennoten merkt. Es ist ein sehr kräftiger starker Weizen, der das Bier farblich schon eher in das Rotorange gehen lässt.

    Marco: Das Grohe Weizen Hefe-Hell scheint ja schon etwas Besonderes zu sein, wenn es das einzige obergärige Bier der Brauerei ist. Doch wie hoch genau ist der Stellenwert des Weizen Hefe-Hell im Vergleich mit den anderen Bieren.

    Christoph: Wir brauchen jetzt keine 4 verschiedenen Fassbrausen, aber es macht Spaß ein paar ausgewählte Hauptsorten auf höchsten Niveau anbieten zu können. So verschieden hier die Geschmäcker sind, so verschieden sind hier die Biertypten vom Pils bis zum Weizen. Es macht Spaß hier Braukompetenz zeigen zu können.